Hallihallo meine Lieben!
Nach längerem hin und her Überlegen und Beobachten des Forums habe ich den Entschluss getroffen, dass das "The Missing Paradise" seine Pforten bis aufs Erste schließen wird. Auch wenn der Anfang des Forums sehr vielversprechend ausgefallen war ging das Leben im Board langsam aber sicher immer mehr zurück. Trotz mehrerer Versuche von Euch und Mir ist es uns nicht gelungen, neue Gesichter für unsere Welt der Pok émon zu begeistern, was dazu führte, dass das Forum am Ende lediglich nur noch von Mehrfachaccounts am Leben gehalten wurde, was leider auch nicht das Gelbe vom Ei ist.
Nichtsdestotrotz war die Zeit mit euch und auch mit dem Forum wirklich wunderbar, ich hatte sehr viel Spaß und habe mich jeden Tag gefreut, mit euch und euren Charakteren neue Abenteuer zu erleben. Ich hoffe sehr, dass es euch hier ebenfalls Spaß bereitet hat und ihr mit einem Lächeln auf dem Gesicht zurück an die Zeit im Missing Paradise denken könnt. :P
Das Forum wird erstmal nicht gelöscht und die Beiträge und Grafiken damit auch behalten. Solltet ihr eure Steckbriefe oder ähnliches noch sichern wollen könnt ihr mich über das Storming Gates oder das AniMaCo erreichen, die Links zu meinen Profilen folgen unten.
Ich wünsche allen Usern, Ex-Usern und auch Gästen, die sich bei uns umgesehen haben noch eine schöne Zeit im Rollenspiel und ich bin mir sicher, dass man sich irgendwann irgendwo nochmal wieder sehen wird!
Allerliebste Grüße,
Sansai!

AniMaCo:
.water rat
Storming Gates:
.water rat
© Petite_plume, forumieren.com

Die Traumläufer

MP
 

Optimiert für Chrome

Herzlich Willkommen!
Du befindest dich hier im "The Missing Paradise", einem Pokémon Mystery Dungeon Rollenspiel, das auf den Spielen Team Rot und Team Blau basiert.In diesem Forum kannst du selbst in die Rolle eines Pokémons schlüpfen und gemeinsam mit anderen Abenteuer erleben. Wir haben ein Rating von 14 Jahren, was bedeutet,dass du dich erst anmelden darfst wenn du das 14 Lebensjahr erreicht hast.
Sollten wir dein Interesse geweckt haben kannst du dich hier » registrieren oder dich » einloggen.
StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
» Neue Beiträge
Die neuesten Themen
» Die Clans
von Gast
Sa Feb 06, 2016 10:23 am

» Finsterforst: Ebene 1-5
von Friedrich
Do Feb 04, 2016 3:12 pm

» Nexus Island » captured freedom
von Gast
Mi Feb 03, 2016 5:04 pm

» Einladung zum Valentinsevent | Future Hearts
von Gast
Di Feb 02, 2016 6:26 pm

» Welcome to Fairy Tail! [Änderung]
von Gast
Mo Feb 01, 2016 12:09 am

» Kapitel 2 geht weiter! (Arcus)
von Gast
So Jan 31, 2016 11:58 am

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
von Gast
Fr Jan 22, 2016 2:37 pm

» Abenteuerlogbuch von Aversen
von Sansai
Do Jan 21, 2016 10:25 pm

» Perlen der Vergangenheit
von Aversen
Do Jan 21, 2016 2:54 pm

» Liebe Grüße und viele Gesuche!
von Gast
Mi Jan 20, 2016 3:27 pm

» Togameru Kage || Änderung
von Gast
Mi Jan 20, 2016 2:40 pm


Sansai
Normal-Rang
avatar
Charakterinfos:
Erfahrung :
425
Auszeichnungen :
http://missingparadise.forumieren.com

Die Traumläufer   Fr Aug 21, 2015 7:29 pm
Die Traumläufer ✩

» Die Traumläufer, oder von vielen auch Traumläufer-Gilde genannt, ist eine Gilde der Stadt die sich auf Rettungsaktionen, Erkundungen und Expeditionen spezialisiert hat. Jedes Pokemon kann den Traumläufern beitreten, egal ob als einzelner Retter oder im Team. Bei den Traumläufern ist es auch möglich sich zu einem Team zusammen zu schließen mit Pokemon, die bereits in der Gilde waren; der Entwicklung eines Teams ist also keine Grenzen gesetzt!
Die Traumläufer sind Anlaufstelle Nummer 1 wenn es darum geht, wirklich wichtige Aufträge (wie beispielsweise gesuchte Verbrecher zu verhaften) anzunehmen (jene sind unten im Infobrett zu finden); es ist allerdings wichtig zu wissen, dass nur Mitglieder der Gilde auch die Aufträge der Gilde annehmen kann.

Zusätzlich dazu gibt es eine Regelung bezüglich der Belohnungen von Missionen! Die Gilde lebt von den Belohnungen der Missionen, weshalb die Gewinne einer Mission stets in die Gildenbank gekommen und nicht ins Inventar des Retters. Auf die Gildenbank kann allerdings jedes Mitglied der Rettergilde frei zugreifen.*

Die Ziele ✩

» Die Ziele der Traumläufer sind eigentlich recht einfach: sie möchten Pokemon helfen die sich selbst nicht helfen können. Sie möchten die Welt zu einem besseren Ort machen und das Böse vertreiben so gut es ihnen gelingt! Junge Pokemon sollen Expeditionen und Rettermissionen näher kommen und zu guten Rettern ausgebildet werden.
Die Traumläufer sind zudem die eingeschweißten Gegenspieler der Schattenjäger. Jene versuchen verschiedene Retterteams nämlich zu zerschlagen.

Das Gildenhaus ✩

» Das Gildenhaus der Traumläufer findet man in der Stadt in der Nähe des Weihers. Das Haus ist ein großes, aus Holz gefertigtes Haus, das jedoch auch noch in den Untergrund weiter geht und damit unterirdisch auch ausgeweitet wurde. Bevor man das Gildenhaus betreten kann muss man sich einer Musterung unterziehen damit festgestellt werden kann ob man böse oder gut ist!
Das Gildenhaus ist sehr geräumig und groß. Im überirdischen Bereich findet man die Besprechungsräume, die Missionsbretter, den Essens- und Versammlungsraum und ganz oben im Dachgeschoss das Zimmer des Gildenmeisters sowie des Gildenvertreters. Die Zimmer der Retter befinden sich unterirdisch unter der Erde in schönen und recht großen höhlenartigen Kuhlen. Jene sind stets mit Fackeln beleuchtet und alle gleich eingeräumt: Es befindet sich dort ein Bett, natürlich mehrere Schränke und auch ein Spiegel, außerdem eine Schale mit frischem Wasser und eine Sprechanlage. Diese wurde mithilfe von Röhren durch den Boden gezogen und ist in jedem Zimmer verankert, so dass man von Oben leicht mit den Rettern in ihren Zimmer kommunizieren kann.

Die Hierarchie ✩

» Eine richtige Hierarchie gibt es bei den Traumläufern überhaupt nicht. Im Endeffekt ist jeder jedem gleichgestellt bis auf den Gildenmeister und seinem Vertreter. Nichtsdestotrotz stehen "alte Hasen" den Pokemon die frisch dazu kommen natürlich immer etwas skeptisch gegenüber. Es gibt neben den Rettern auch noch andere Jobs die man bei den Traumläufern haben kann, wie zum Beispiel den Prüfer oder das Gildenpersonal das sich um die Zimmer und den allgemeinen Zustand des Gildenhauses sowie um Einkäufe kümmern. Auch diese Angestellten sind mit den Rettern auf einer Ebene, so dass es keine Machtkämpfe geben kann. Natürlich haben ältere Retter trotzdem ein wenig mehr Respekt verdient als Frischlinge, doch das ist normales Empfinden.
Gildenmeister -> Gildenvertreter -> Retter - Gildenangestellte -> Auszubildende und Rekruten


Die Leitung
Der Gildenmeister :: Der Gildenmeister leitet die Gilde. Er kümmert sich darum, welche Missionen in der Gilde ausgehängt werden und welche Rekruten die Chance bekommen, ausgebildet zu werden. Der Gildenmeister bewacht außerdem die Gildenbank und kümmert sich darum die Belohnungen von Missionen einzusammeln. Er übernimmt administrative Aufgaben und sorgt für ein gutes Gildenklima.
Der Boss darf als vollentwickeltes Pokémon beworden werden!

Der Vertreter :: Der Vertreter des Gildenmeisters nimmt seine Stellung ein sollte der Gildenmeister selbst mal nicht anwesend sein. Er hat dann das volle Sagen über die Gilde und genießt damit das höchste Vertrauen des Gildenmeisters. Er ist außerdem für Ansprachen und die Informationenweitergabe zu Neuerungen in der Gilde zuständig und bildet zusätzlich die Rekruten aus.

Die Bewohner
Die Retter :: Die Retter sind das, was die Gilde am Leben hält. Sie machen Missionen, gehen auf Expeditionen oder jagen schlimmen Verbrechern hinterher. Die Retter leben im Gildenhaus und müssen sich nicht um andere Kosten wie zum Beispiel für Essen kümmern. Es gibt Retter die alleine arbeiten, aber auch solche die in Teams arbeiten. Ab und zu kann es jedoch auch sein, dass einzelne Retter gemeinsam für eine Mission in ein Team gesteckt werden wenn es für einen zu schwer wäre. Retter repräsentieren außerdem die Gilde an sich und haben die Vorschrift sich stets vorbildlich und höflich zu benehmen.

Die Angestellten :: Neben den Rettern gibt es natürlich auch noch Angestellte bei den Traumläufern. Beispielsweise gibt es den Prüfer, der stets am Eingang des Gildenhauses wacht und jedes Pokemon mustert, das eintreten möchte. Seine gute Pokemonkenntnis zeichnet ihn aus und er ist ein wichtiger Bestandteil der Gilde. Unter anderem gibt es aber auch "normale" Angestellte die in der Gilde arbeiten. Beispielsweise gibt es jene die Einkaufen gehen oder neue Missionen auftreiben um sie dem Gildenmeister vorzustellen, oder Pokemon die das Gildenhaus in Schach halten.

Die Rekruten :: Die Rekruten sind die Pokemon die frisch in die Gilde gekommen sind und sich als Retter entweder noch beweisen, oder noch ausgebildet werden müssen. Sie müssen vor allem mit Ehrgeiz glänzen um zum richten Retter ernannt zu werden!



Die Leitung
DER GILDENMEISTER
Name
Alter
Art

DER VERTRETER
Name
Alter
Art


Die Retterteams
RETTERTEAM-NAME
Namen
Alter
Arten

Die Retter
SCHEHEZERADE
Flunkifer
17 Jahre
Normal-Rang

NIGHTMARE
Kramurx
19 Jahre
Normal-Rang



Die Angestellten
PRÜFER
Name
Alter
Art

JOB-BEZEICHNUNG
Name
Art
Alter


DIE REKRUTEN
Name, Alter, Art
Name, Alter, Art
Name, Alter, Art



* in die Gildenbank kommen nur zusätzliche Items, keine Erfahrungspunkte.


X

Nach oben Nach unten
 
Die Traumläufer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassenes Ufer
» kreischläufer
» Kann es zu gut sein?
» Ex zurück? Frage mich will ich sie noch wirklich oder nicht?
» Gebirgsausläufer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Missing Paradise :: Organisationen-